Netflix kündigt Haus des Geldes Staffel 5 Premiere Datum mit diesem brutalen Trailer

Der letzte Teil der Serie wärmt mit diesem Teaser auf, in dem wir einige Hinweise auf die Auflösung sehen können

„Haus des Geldes“, die beliebteste spanische Serie auf Netflix, befindet sich bereits im Endspurt. Wir wussten bereits, dass diese fünfte Staffel das Ende der beliebten Serie unter der Leitung von Úrsula Corberó sein würde, aber es war immer noch nicht bekannt, wann wir diese erwartete Auflösung einer der Serien sehen können, die das Fernsehen in den letzten Jahren geprägt haben, dank eines frenetischen, gewagten und vor allem unterhaltsamen Vorschlags, der Millionen von Zuschauern auf der ganzen Welt in seinen Bann gezogen hat.

Netflix hat mit einer kleinen Vorschau verraten, dass die fünfte Staffel von „Haus des Geldes“ am 3. September auf der Plattform Premiere haben wird. Das ja, von diesem Tag an können Sie die ersten 5 Kapitel dieser letzten Staffel sehen, und der zweite Teil wird am 3. Dezember auf der Plattform ankommen und die beliebte Serie, die von Alex Pina geschaffen wurde, beenden. Die Vorschau auf die fünfte Staffel von „Haus des Geldes“ können Sie unten sehen:

In diesem Teaser sehen wir, wie in Manila bereits ein weiteres Mitglied der Band und der Professor von Alicia Sierra gefangen gehalten werden, obwohl wir nicht wissen, ob er der Polizei übergeben wurde oder ob er den Kampf auf eigene Faust führt. In einem Statement erklärte Alex Pina, der Schöpfer von „Haus des Geldes“, wohin die Reise in dieser fünften Staffel gehen wird (besser kann man es nicht ausdrücken), sowie die Wichtigkeit, die neue Folge in zwei Teile aufzuteilen: „Als wir mit dem Schreiben von Teil 5 begannen, hatten wir das Gefühl, dass wir das, was von einer Staffel mit zehn Kapiteln erwartet wurde, ändern mussten und versuchten mit allen Mitteln, ein Gefühl des Staffelfinales oder des Endes der Serie in diesem ersten Band zu erzeugen. Wir haben uns für ein extremes Kriegsgenre entschieden und The Gang in die Seile gelegt. In Band 2 konzentrieren wir uns mehr auf die Emotionalität der Charaktere, es ist eine Reise durch ihre Gefühlskarte, die uns direkt mit dem Abschied verbindet“.

Die ersten 5 Episoden der fünften Staffel von „Haus des Geldes“ werden am 3. September auf Netflix Premiere haben, das Serienfinale wird ab dem 3. Dezember ausgestrahlt.

Synopsis Haus des Geldes 5

„Die Gang ist seit mehr als 100 Stunden in der Bank von Spanien eingeschlossen, sie haben es geschafft, Lissabon zu retten, aber sie machen einen ihrer schlimmsten Momente durch, nachdem sie einen ihrer eigenen Leute verloren haben. Der Professor wurde von Sierra gefangen genommen und zum ersten Mal hat er keinen Plan, wie er entkommen kann. Gerade als es scheint, dass nichts mehr schlimmer werden kann, taucht ein neuer Feind auf, der viel mächtiger ist als jeder der bisherigen: die Armee. Das Ende des größten Raubüberfalls der Geschichte ist nahe, und was als Raubüberfall begann, wird nun zu einem Krieg“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.