Eine weitere Liste mit Shows, die Sie bei Disney Plus auf keinen Fall verpassen dürfen

Wir überlassen Ihnen eine weitere Liste von Serien, die Sie in Disney + sehen können

1. The Simpson

Was gibt es noch über „Die Simpsons“ zu sagen? Bart, Homer, Marge, Lisa und Maggie sind nicht nur Zeichentrickfiguren. Sie sind kulturelle Ikonen, ganz zu schweigen von den Stars der ältesten Sitcom in der amerikanischen Geschichte. Sicher, mittlerweile gibt es wahrscheinlich mehr schlechte als gute Episoden von „Die Simpsons“, aber das macht nichts. Bei Disney+ können Sie die glorreichen Zeiten der Staffeln 1 bis 10 jederzeit nacherleben. Vertrauen Sie uns. Diese Zeichentrickserie wird nie alt werden.

Erstellt von: Matt Groening
Darsteller: Dan Castellaneta, Julie Kavner, Nancy Cartwright, Yeardley Smith
Anzahl der Saisons: 31

2. Agent Carter

Nach dem kommerziellen Erfolg von Marvel’s Captain America, bringt uns Agent Carter Hayley Atwell als Peggy Carter, die Liebe von Captain America’s Leben, direkt nach seinem tragischen Unfall am Ende des Zweiten Weltkriegs. Jetzt ist Agent Carter in ihrem Kampf gegen die neuen atomaren Bedrohungen praktisch nicht mehr zu stoppen. Doch nach einer Karriere in New York zieht sie für ihre gefährlichste Mission nach Los Angeles. In den hellen Lichtern Hollywoods braucht sie die Hilfe und Gerissenheit ihrer neuen Freunde und Verbündeten, um sich einer finsteren Bedrohung zu stellen.

Erstellt von: Christopher Markus und Stephen McFeely
Darsteller: Hayley Atwell, James D’Arcy, Chad Michael Murray
Anzahl der Saisons: 2

3. Once Upon a Time

Als Emma Swan (Jennifer Morrison) auf der Durchreise durch ein malerisches Küstenstädtchen in Maine ist, nimmt ihr Leben eine dramatische Wendung, nachdem sie entdeckt hat, dass die Bewohner der Stadt eigentlich Märchenfiguren sind, die durch einen uralten Fluch in der realen Welt gefangen sind. Die siebenstündige Serie schildert Swans Erlebnisse in und um Storybrooke, Erlebnisse, die alle möglichen Helden und Schurken aus berühmten Märchen, Folklore, Mythologie und Disney-Geschichten einbeziehen. Once Upon a Time, eine der beliebtesten und am längsten laufenden Serien von ABC (im Besitz von Disney), hat mit seinen cleveren Interpretationen vielen geliebten Charakteren einen neuen Dreh verpasst.

Erstellt von: Edward Kitsis, Adam Horowitz
Darsteller: Ginnifer Goodwin, Jennifer Morrison, Lana Parrilla, Josh Dallas, Jared S. Gilmore, Robert Carlyle
Anzahl der Saisons: 7

4. X-Men: The Animated Series

Wolverine und die X-Men (auch bei Disney+ erhältlich) sind vielleicht die besten Zeichentrickfilme, aber es geht nichts über X-Men: The Animated Series. Für ihren eingängigen Song, die lächerlichen Kostüme, die von Jim Lee entworfen wurden, und die schrägen und lustigen Momente, die tausende von Memes provoziert haben. X-Men The Animated Series kann nicht wirklich mithalten (falls sie jemals gut war), aber das ist okay. Diese Serie führte viele Fans in die fantastischen Marvel-Mutanten ein und ist immer noch eine der beliebtesten Versionen der Charaktere und eine der besten Disney+-Serien, die man finden kann.

Erstellt von:Eric Lewald, Sidney Iwanter, Mark Edens
Darsteller: Norm Spencer, Cathal J. Dodd, Lenore Zann
Anzahl der Saisons: 5

5. Encore!

Kristen Bell ist nicht nur ausführende Produzentin, sondern tritt auch in dieser Dokumentar- und Musicalserie auf, in der sie Mitglieder von Highschool-Musicals zusammenbringt und sie ihre Aufführungen noch einmal aufführen lässt… aber Jahrzehnte später. Das Beste daran ist, dass sie dieses Mal die Hilfe von professionellen Choreographen, Gesangscoaches und Broadway-Regisseuren haben.

Erstellt von: Jason Cohen
Besetzung: Kristen Bell
Anzahl der Saisons: 1

6. Earth to Ned (2020)

Die von The Jim Henson Company und Marwar Junction Productions produzierte Serie, die am 4. September Premiere hatte, ist eine Talkshow, die von… Außerirdischen moderiert wird. Als diese intergalaktischen Wesen ausgesandt wurden, um auf die Erde einzudringen, entwickelten sie eine Besessenheit von der Populärkultur und beschlossen, zu bleiben und mehr zu lernen. In jeder halbstündigen Folge interviewen Ned und sein Leutnant Cornelius, die beiden außerirdischen Gastgeber, echte Berühmtheiten als Gäste, darunter Joel McHale, Billy Dee Williams, Rachel Bloom, Andy Richter und andere. Die erste Staffel besteht aus 10 Episoden.

Erstellt von: Die Jim Henson Company
Besetzung: Ned, Cornelius
Anzahl der Saisons: 1

7. The World According to Jeff Goldblum

Haben Sie sich jemals über die Wissenschaft hinter den Turnschuhen gewundert? Was ist mit dem Ursprung der Liebe der Amerikaner zum Kaffee? Diese und andere Fragen werden in jeder Episode der Serie behandelt, in der der unnachahmliche Jeff Goldblum die Geschichte von „gewöhnlichen“ Gegenständen untersucht, indem er ergründet, welche Eigenschaften sie so allgegenwärtig und in vielen Fällen von so vielen Menschen geliebt machen. Niemand kann das Alltägliche faszinierender und unterhaltsamer machen als Goldblum, der von einem Thema zum anderen wandert, wie z.B. Jeans oder Wohnmobile, auf einer Entdeckungsreise, die oft auch einiges über seine einzigartige Perspektive auf das Leben verrät. Es gibt keine andere Serie wie The World According to Jeff Goldblum, einfach weil es niemanden wie ihn gibt.

Erstellt von: National Geographic
Besetzung: Jeff Goldblum
Anzahl der Saisons: 1

8. Prop Culture

Prop Culture, kreiert, produziert und präsentiert von Requisitensammler Dan Lanigan, zeigt uns die klassischen Disney Filmrequisiten. In jeder Folge steht ein Film im Mittelpunkt, dazu gibt es Gespräche mit den Darstellern und dem Produktionsteam des jeweiligen Films sowie mit den Mitarbeitern des Disney-Archivs und anderen Überraschungsgästen. Mary Poppins Fans werden sich freuen, wenn die berühmte Tasche der Figur auftaucht. Weitere interessante Filme sind Tron, Nightmare Before Christmas, Pirates of the Caribbean: Der Fluch der schwarzen Perle, Honey, I Shrunk the Kids, Die Chroniken von Narnia: Der Löwe, die Hexe und der Kleiderschrank, Wer hat Roger Rabbit ausgetrickst? und The Muppet Movie.

Erstellt von: Jason C. Henry, Dan Lanigan
Besetzung: Dan Lanigan
Anzahl der Saisons: 1

9. Darkwing Duck

Tagsüber ist Drake Mallard ein normaler Bürger, der sich um seine Adoptivtochter Gosalyn kümmert. Nachts ist er Darkwing Duck, ein maskierter Superheld im Kampf gegen das Verbrechen, zusammen mit seinem Kumpel, dem Piloten Launchpad McQuack. Sicher, manchmal steht Darkwings Ego im Weg, wenn es darum geht, Bösewichte zu stoppen, aber wenn es darauf ankommt, ist er nicht nur der Held, den St. Canard braucht: Er ist der Held, den St. Canard verdient.

Erstellt von: Tad-Steine
Darsteller: Jim Cummings, Christine Cavanaugh, Terry McGovern
Anzahl der Saisons: 3

10. Gargoyles

Im Gegensatz zu den anderen Disney Afternoon-Cartoons ist Gargoyles ein dramatischer und dunkler Vorschlag. Gargoyles‘ tiefe und nuancierte Charaktere, die serielle Handlung und der schwarze Ton sind heute nicht ungewöhnlich, aber zu dieser Zeit gab es keine Zeichentrickfilme wie diesen (er könnte wie Batman: The Animated Series aussehen). Während die dritte Staffel einige Änderungen erfuhr, bleiben die ersten beiden bestehen. Wenn Sie Disney+ haben, lohnt es sich, sie noch einmal anzusehen.

Erstellt von: Greg Weisman
Darsteller: Keith David, Salli Richardson, Jeff Bennett
Anzahl der Saisons: 3

11. Hannah Montana

Tagsüber ist Miley Stewart ein ganz normaler Teenager. Nachts ist sie der internationale Popstar Hannah Montana und kaum jemand kennt ihr Geheimnis. Klingt das nach einem Problem? Oh ja, das ist es. Hannah Montana hat nicht nur die Karriere von Miley Cyrus ins Rollen gebracht (und die ihres Vaters Billy Ray Cyrus im echten Leben und auf dem Bildschirm wiederbelebt), sondern ist auch die meistgesehene Serie in der Geschichte des Disney Channel. Wenn Sie mit Miley aufgewachsen sind, bietet Ihnen Disney+ die perfekte Gelegenheit, die Serie noch einmal anzuschauen: alle Episoden werden zum Zeitpunkt des Starts verfügbar sein.

Erstellt von: Michael Poryes, Rich Correll, Barry O‘ Brien
Darsteller: Miley Cyrus, Billy Ray Cyrus, Emily Osment
Anzahl der Saisons: 4

12. America’s Funniest Home Videos

Vor dem Internet, sogar lange vor MTV-Ridiculousness, gingen lustige Videos dank America’s Funniest Home Videos viral. Nach 30 Staffeln und dem Aufkommen des Internets versammelt sich keine Familie mehr, um die Serie zu sehen, aber Disney+ hat eine Menge Episoden, die Sie zurück zu den unglaublichen Momenten bringen, die auf VHS festgehalten wurden. Heute gibt es TikTok und die anderen sozialen Netzwerke, und jeder trägt eine Kamera in seiner Tasche. Aber glauben Sie uns, die Aufnahme von unglücklichen und lustigen Situationen vor mehr als 20 Jahren war etwas ganz Besonderes und einer Prime-Time-Show würdig.

Erstellt von: Vin Di Bona
Darsteller: Bob Saget, Alfonso Ribeiro, Tom Bergeron
Anzahl der Saisons: 30

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.